Wiederherstellung des Systems nach einem Clop Ransomware Vorfall

Ist Ihr System mit Clop Ransomware infiziert? Wir können Ihnen helfen. In diesem Artikel erhalten Sie Auskunft über Ihre Fragen zu Clop Ransomware. Wie können Daten nach einem Clop Angriff entschlüsselt, und wiederhergestellt werden? Wir kann Clop entfernt werden, und was zeigen Statistiken zu Clop? Wenn Sie aktuell Hilfe benötigen, können Sie sich rund um die Uhr an unser Ransomware-Experten-Team wenden, um eine KOSTENLOSE Beratung zu erhalten. Erfahren Sie mehr über Ihre Optionen nach einem Ransomware Angriff.

Wir haben unseren Sitz in München, Deutschland und unterstützen Ransomware-Opfer auf der ganzen Welt. Wir haben ein optimiertes Ransomware-Wiederherstellungsverfahren, welches Ihnen helfen kann, schnellstmöglich zur Normalität zurückzukehren.

Woher weiß ich, ob Clop Ransomware mein System infiziert hat?

Wenn Sie nicht auf Ihre Dateien zugreifen können und auf Ihrem Desktop einen Hinweis sehen, dass Ihre Dateien verschlüsselt sind und eine Zahlung zur Entschlüsselung verlangt wird, sind Sie möglicherweise mit Clop Ransomware infiziert.

Clop Ransomware ist erstmals im Jahr 2019 in Phishing-E-Mails aufgetaucht. Wenn durch Clop Dateien verschlüsselt werden, wird in der Regel der Name der Datei verändert. Es wird eine .clop-Erweiterung hinzufügt. Clop verwendet den RSA-Verschlüsselungsstandard. Uns ist kein funktionierendes kostenloses Entschlüsselungstools für Clop bekannt.

  • Anzeichen dafür, dass Clop Ransomware Ihre Daten verschlüsselt hat
  • Eine Textdatei namens „ClopReadMe.txt“ ist in jedem verschlüsselten Ordner und auf Ihrem Desktop zu finden.
  • Ihre Dateien wurden in .clop oder eine der anderen in der folgenden Tabelle aufgeführten Erweiterungen verändert, und eine Lösegeldforderung, in welcher Sie angewiesen werden, im Dark Web die Zahlung zu tätigen, erscheint.
  • Einige Varianten von Clop können Ihr Desktop-Hintergrundbild entfernen und durch eine Lösegeldforderung ersetzen.
  • Ihr Prozessor ist nahezu zu 100 % ausgelastet, obwohl Sie keine rechenintensiven Anwendungen ausführen.
  • Ihr Computer läuft langsamer als gewöhnlich, obwohl keine Programme ausgeführt werden.
  • Ihre Festplatte liest und schreibt mit nahezu 100% Kapazität, obwohl Sie keine Anwendungen ausführen.
  • Ihre Antivirensoftware ist unerklärlicherweise deaktiviert oder reagiert nicht.

[toc]

Was soll ich tun, wenn ich feststelle, dass meine Daten von Clop Ransomware verschlüsselt wurden?

  • Trennen Sie Ihren Computer sofort vom Netzwerk, sobald der Verdacht auf eine Ransomware-Infektion auftaucht. Dadurch können Sie verhindern, dass sich der Virus auf andere Computer ausbreitet. Detaillierte Anweisungen finden Sie in unserem Leitfaden zur Ransomware-Reaktion.
  • Wir raten davon ab, mit den Angreifern zu sprechen. Ransomware-Hacker sind geschickt darin, Opfer, die sich aufgrund der Virusattacke in einer Stresssituationen befinden, zu manipulieren. Professionelle Verhandlungsführer erzielen in der Regel bessere Ergebnisse.
  • Melden Sie die Straftat der Abteilung für Cyberkriminalität der lokalen oder nationalen Polizei. Die Kontaktdaten der jeweiligen Büros finden Sie in unserem Verzeichnis.
  • Fahren Sie Ihren eigenen, sowie auch alle anderen im Netzwerk verbundenen Computer herunter und trennen Sie diese voneinander.
  • Wir empfehlen die Zusammenarbeit mit einem professionellen Ransomware-Wiederherstellungs-Team. In fast allen Fällen kann dies die Gesamtkosten eines Ransomware-Angriffs erheblich senken und sowohl Ausfallzeiten als auch die Bearbeitungszeit von Versicherungsansprüchen reduzieren.

BeforeCrypt ist in Deutschland als Cybersecurity-Unternehmen lizenziert und registriert. Wir haben Hunderte von Ransomware-Infektionen erfolgreich behoben, einschließlich Clop Ransomware. In fast allen Fällen sind wir in der Lage 100% unserer Kundendaten wiederherzustellen, die entsprechende Ransomware zu entfernen und alle Schwachstellen zu beheben, die zur Infektion geführt haben.

Es gibt eine Reihe von unseriösen Unternehmen, die behaupten, über Entschlüsselungswerkzeuge für Clop Ransomeware zu verfügen. Diese Behauptungen sind falsch, da Clop Ransomware eine militärische Verschlüsselung verwendet. Die einzigen zwei Möglichkeiten nach einem Clop Angriff Daten wiederherzustellen, sind die Wiederherstellung dank eines Backups oder dank einem Entschlüsselungsschlüssel, welcher von den Angreifern selbst ausgehändigt wird. Wir haben eine Reihe von Betrugsfällen dokumentiert, bei denen falsche Angaben zu Entschlüsselungstools gemacht wurden. Sollten Sie sich für die Zusammenarbeit mit einem Ransomware-Wiederherstellungs Team entscheiden, ist es wichtig, ein seriöses Unternehmen zu wählen.

Erhalten Sie jetzt eine kostenlose Beratung mit Ransomware-Experten!

CLOP RANSOMWARE ZAHLEN & FAKTEN

Clop begann mit relativ kleinen Lösegeldbeträgen. Cyberkriminelle, die Clop verwenden, sind jedoch dazu übergegangen auch größere Organisationen anzugreifen. Deshalb ist der durchschnittliche Lösegeldbetrag gestiegen.

Der durchschnittliche Clop-Lösegeldbetrag liegt derzeit bei rund 40.000 US-Dollar. Clop-Banden verlangen die Zahlung fast ausschließlich in Bitcoin. Es ist besser, kein Lösegeld zu zahlen, damit Hacker nicht ermutigt werden, ihre kriminellen Machenschaften fortzuführen. Wenn Sie sich jedoch in einer Situation befinden, in der eine Zahlung Ihre einzige Option ist, sollten Sie daran denken, dass bei Schnellkaufmethoden zum Kauf von Bitcoin via PayPal oder Kreditkarte eine zusätzliche Gebühr von bis zu 10% berechnet wird. Manchmal erfordern solche Käufe Überprüfungen, die Tage dauern können. Wir halten für unsere KunInnen eine Reserve-Kryptowährung für eine sofortige Zahlung ohne zusätzliche Kaufgebühren bereit.

Durch Clop Ransomware verursachte Ausfallzeiten, sind oft länger als bei anderen Ransomware-Angriffen. Die Kommunikation mit den Angreifern kann die Antwortzeit weiter verzögern.

Für viele Organisationen ist die Ausfallzeit eigentlich der teuerste Teil eines Ransomware-Angriffs. Ein weiterer negativer Effekt des Datenverlusts durch einen Angriff ist die potenzielle Rufschädigung als Konsequenz der erfolgten Datenschutzverletzung.

Ihr Ziel sollte es sein, Ihre Systeme so schnell wie möglich wieder in einen produktiven Zustand zurückversetzen zu können. Am effizientesten geschieht dies durch Experten, welche die Besonderheiten der Clop Ransomware kennen. Sie sind in der Lage, Entfernungs- und Wiederherstellungsprozesse schnellstmöglich abzuschließen.

Unsere Ergebnisse im Umgang mit Clop Ransomware sind durchweg gut. Die meisten Banden, die Clop Ransomware verwenden, bieten konsequent funktionierende Entschlüsselungstools an. Wir führen eine Hacker-Datenbank, um unsere Kunden zu schützen.

Phishing ist der häufigste Angriffsvektor für Clop Ransomware.

 CLOP RANSOMWARE SUMMARY
NameClop/ Clop Ransomware
Danger levelHigh. Clop ransomware uses military grade encryption and is known to steal sensitive data.
Release date2019
Affected systemsWindows
File extension.clop, cIIp, .c11p, .C_L_O_P,
Ransom noteClopReadMe.txt, Cl0pReadMe.txt, READ_ME_!!!.txt, README_README.txt
Contact/ E-Mail-Adress[email protected],
[email protected], [email protected], [email protected],
Known scammersNone

HÄUFIG GESTELLTE FRAGEN

Benötigen Sie JETZT Hilfe bei der Entschlüsselung von Clop Ransomware? Kontaktieren Sie uns 24/7 für eine KOSTENLOSE Beratung und ZUR sofortigeN Hilfe! Wir sind Europas führende Ransomware-Experten!

Ransomware Datenwiederherstellung