MAKOP Ransomware Wiederherstellung

Glauben Sie, dass Sie von MAKOP Ransomware infiziert wurden? Bleiben Sie ruhig. Hier erhalten Sie Informationen zur Identifizierung von MAKOP Ransomware und wie man diese entfernt. Unser Notfallteam steht Ihnen 24 Stunden, an 7 Tagen die Woche zur Verfügung. Rufen Sie uns jetzt für eine KOSTENLOSE Beratung an, um den Schaden zu beurteilen und um zu erfahren, welches Ihre Optionen sind.

BeforeCrypt ist ein Cybersicherheitsunternehmen mit Sitz in München, Deutschland. Unsere hochqualifizierten Techniker unterstützen Unternehmen jeder Größe weltweit. Unseren Service können wir online, ohne vor Ort sein zu müssen, anbieten. Unsere Spezialität ist es, Ransomware zu entfernen und Daten so schnell und effizient wie möglich durch einen optimierten Ransomware-Behebungsprozess wiederherzustellen.

Woher weiß ich, ob MAKOP Ransomware mein System infiziert hat?

Wenn Ihre Dateien gesperrt sind und Ihren Dateinamen seltsame Erweiterungen hinzugefügt wurden, könnte dies eine Infizierung mit MAKOP Ransomware bedeuten. Das sicherste Anzeichen einer Infektion ist es, wenn Sie eine Bitcoin Lösegeldforderung erhalten, bei deren Zahlung Sie den Namen „MAKOP“ erwähnen müssen.

 

MAKOP Ransomware erschien erstmals 2020 als Ableger der PHOBOS-Variante. Seitdem hat dieser Cybervirus eine Reihe von Computern infiziert. Bei Dateien, die von MAKOP verschlüsselt wurden, sind oft Erweiterungen mit „.makop“. vorhanden. Möglicherweise stellen Sie auch fest, dass sich Ihr Desktophintergrund geändert hat. MAKOP verwendet RSA-Verschlüsselung. Es sind keine kostenlosen Entschlüsselungstools bekannt, die in der Lage sind, MAKOP verschlüsselte Dateien zu entschlüsseln.

  • wie erkennen Sie MAKOP Ransomware
  • MAKOP Ransomware platziert eine Textdatei mit dem Namen *EXTENSION-readme.txt* auf Ihrem Desktop. Kopien dieser Datei können auch in jedem verschlüsselten Ordner abgelegt werden.
  • Wenn sich Ihre Dateierweiterungen in .makop ändern und Sie angewiesen werden, den TOR-Browser herunterzuladen und zu einer dunklen Website zu navigieren, um ein Lösegeld zu zahlen, wurde Ihr System wohl von MAKOP angegriffen.
  • Ebenso wenn Ihr Desktophintergrund nicht mehr zu sehen ist oder eine Drohnachricht, in der ein Lösegeld gefordert wird, erscheint.
  • Ihre CPU ist mit 100% Auslastung ausgereizt, auch wenn Sie keine rechenintensiven Aufgaben ausführen.
  • Ihr Laptop oder PC arbeitet langsam und träge. Dies könnten Anzeichen dafür sein, dass die CPU-Leistung Ihres Geräts zum Verschlüsseln von Dateien verwendet wird.
  • Wenn Ihre Festplatte mit 100% der Kapazität arbeitet, obwohl keine Anwendungen verwendet werden, welche dies erklären könnten.
  • Ihre Antivirensoftware ist deaktiviert oder es ist Ihnen nicht möglich, diese zu verwenden.

Welche Schritte soll ich unternehmen, wenn meine Daten von MAKOP verschlüsselt wurden?

  • Sobald Sie eine Ransomware-Infektion vermuten, trennen Sie Ihren Computer vom Netzwerk und fahren Sie ihn normal herunter. Eine detailliertere Beschreibung dessen, was zu tun ist, finden Sie in unserem kostenlosen Leitfaden zu Ransomware Response.
  • Es ist besser, NICHT direkt mit den Angreifern zu sprechen. Viele Ransomware-Banden sind geschickt in Einschüchterung und Manipulation. Es wird deshalb empfohlen, den Kontakt zu Cyberkriminellen Profis zu überlassen.
  • Melden Sie den Ransomware Angriff der Cybercrime Abteilung der örtlichen Polizeibehörde. Die Kontaktdaten der verschiedenen Cybercrime-Abteilungen finden Sie in unserem Verzeichnis.
  • Überprüfen Sie, ob Ihr Computer heruntergefahren ist, denn MAKOP kann Daten im Hintergrund verschlüsseln, solange Ihr Computer eingeschaltet ist.
  • Kontaktieren Sie Experten und holen Sie sich jetzt HILFE!

BeforeCrypt ist eine in Deutschland lizenzierte und registrierte Cyber Security Firma. Wir sind darauf spezialisiert, Opfern von Ransomware dabei zu helfen, sich so schnell und so sicher wie möglich von einem Angriff zu erholen. Wir haben Hunderten von Kunden geholfen, ihre Daten wiederherzustellen. Wir wissen, wie stressig Ransomware-Angriffe sein können, und wir können nach Kontaktaufnahme sofort mit dem Wiederherstellungsprozess beginnen.

MAKOP verwendet eine Verschlüsselung nach Militärstandard, um Sie unter Druck zu setzen, damit Sie für die Wiederherstellung Ihrer Daten zu zahlen bereit sind. Hüten Sie sich vor jedem, der Ihnen eine schnelle Lösung dafür anbietet! Wir haben eine Reihe von falschen Entschlüsselungs Fachpersonen beobachtet, die versuchen, verzweifelte Ransomware-Opfer auszunutzen.

BeforeCrypt ist Europas führendes Unternehmen für Ransomware-Wiederherstellung. Wir können Ihnen helfen, wieder in Betrieb zu gehen – schnell und sicher.

Es ist wichtig, ruhig zu bleiben. Kontaktieren Sie uns jederzeit für eine KOSTENLOSE Beratung!

MAKOP RANSOMWARE STATISTIKEN & FAKTEN

Da es sich um eine relativ neue Virus-Variante handelt, ist über die Banden, die MAKOP verbreiten, wenig bekannt. Die Hacker, die MAKOP verwenden, scheinen eine Vielzahl von Organisationen ins Visier zu nehmen.

Der durchschnittliche MAKOP-Lösegeldbetrag liegt bei etwa 15.000 US-Dollar. Das Lösegeld wird in Form von Bitcoin gefordert. Bei Schnellkaufmethoden zum Kauf von Bitcoin mit der Kreditkarte oder mit PayPal wird oft eine zusätzliche Gebühr von bis zu 10% berechnet.

  • MAKOP Ransomware average ransom, USD $

MAKOP verursacht überdurchschnittlich lange Ausfallzeiten. Dies ist zum Teil auf die Notwendigkeit mit den Angreifern zu verhandeln, zurückzuführen.

Für die meisten Ransomware-Opfer sind die daraus resultierenden Ausfallzeiten der teuerste Teil eines Angriffs. Der Ruf eines Unternehmens kann erheblich geschädigt werden, wenn ein Ransomware-Angriff auf dessen System veröffentlicht wird.

Das bestmögliche Ergebnis nach einer erfolgten Ransomware-Attacke ist die schnellstmöglichste und sichere Wiederherstellung des Systems. Der beste Weg zu einem idealen Ergebnis ist, Experten hinzuzuziehen, die Erfahrung im Umgang mit MAKOP-Ransomware haben und diese den Entfernungs- und Wiederherstellungsprozess durchführen zu lassen.

  • MAKOP
  • All Ransomware

Unserer Erfahrung nach wird nach einer Lösegeldzahlung in der Regel ein funktionierender Dechiffrierer zur Verfügung gestellt. Die Wartung und Aktualisierung von Entschlüsselungstools bedeuten einen großen Arbeitsaufwand. Aus diesem Grund verfügen nicht alle Hacker-Gruppen über tatsächlich funktionierende Decryptoren.

Die von uns dokumentierten Ransomware-Banden haben nach erfolgreichem Abschluss der Lösegeldzahlungen durchweg funktionierende MAKOP-Entschlüsseler geliefert. Dies ist jedoch nicht bei allen Hackern der Fall, da Dechiffrierungstools in der Regel eine Wartung mit regelnmäßigen Updates erfordern.

Experten kennen in der Regel den Ruf der spezifischen Banden, mit der Sie es zu tun haben. Somit können Situationen vermieden werden, bei denen ein Lösegeld gezahlt wird, der Entschlüsseler jedoch nicht funktioniert oder kein Entschlüsseler bereitgestellt wird.

  • Paid Decryption Erfolgreiche
  • Bezahlt Decryption Gescheitert

Der häufigste Angriffsvektor für MAKOP Ransomware ist Phishing.

  • Remote Desktop (RDP)
  • Phishing E-Mails
  • Security vulnerabilities
 MAKOP RANSOMWARE SUMMARY
NameMAKOP, MAKOP Ransomware
Danger LevelHigh
Release dateJune, 2020
Affected SystemsWindows
File Extensions.makop, .vassago
Ransom Demandreadme-warning.txt
Contact/ E-Mail-AdressDark web portal
Known Scammersnone

WIE KÖNNEN SIE MAKOP RANSOMWARE IDENTIFIZIEREN

MAKOP Ransomware Hinweis #1: .txt Hinweis

Folgend eine durchschnittliche MAKOP Ransomware-Notiz.

::: Grüße :::

Kleine FAQ:
.1.
F: Was passiert?
A: Ihre Dateien wurden verschlüsselt und haben jetzt die Erweiterung „makop“. Die Dateistruktur wurde nicht beschädigt, wir haben alles getan, damit dies nicht passieren konnte.

.2.
F: Wie kann ich Dateien wiederherstellen?
A: Wenn Sie Ihre Dateien entschlüsseln möchten, müssen Sie in Bitcoins bezahlen.

.3.
F: Was ist mit Garantien?
A: Es ist nur ein Geschäft. Sie und Ihre Angelegenheiten sind uns egal, wir sind nur auf unseren Vorteil aus. Wenn wir unserer Arbeit und unseren Verpflichtungen nicht nachkommen, wird niemand mit uns zusammenarbeiten. Dies ist nicht in unserem Interesse.
Um die Fähigkeit der Rückgabe von Dateien zu überprüfen, können Sie uns 2 Dateien mit SIMPLE-Erweiterungen (jpg, xls, doc usw. nicht Datenbanken!) und niedrigen Größen (max. 1 MB) senden, wir entschlüsseln sie und senden sie an Sie zurück. Das ist unsere Garantie.

.4.
F: Wie kann ich mit Ihnen in Kontakt treten?
A: Sie können an unsere Mailbox schreiben: [email protected]

.5.
F: Wie verläuft der Entschlüsselungsprozess nach der Zahlung?
A: Nach der Zahlung senden wir Ihnen unser Scanner-Decoder-Programm und eine detaillierte Gebrauchsanweisung zu. Mit diesem Programm können Sie alle Ihre verschlüsselten Dateien entschlüsseln.

.6.
F: Wenn ich kriminelle Personen wie Sie nicht bezahlen möchte?
A: Wenn Sie nicht mit uns zusammenarbeiten wollen, spielt uns das keine Rolle. Sie werden jeodch Ihre Zeit und Ihre Daten verlieren, denn nur wir haben den privaten Schlüssel. In der Praxis ist Zeit viel wertvoller als Geld.

:::ACHTUNG:::
Versuchen Sie nicht, verschlüsselte Dateien selbst zu dechiffrieren!
Wenn Sie versuchen, Software von Drittanbietern zur Wiederherstellung Ihrer Daten oder Antivirenlösungen zu verwenden, sollten Sie unbedingt ein Backup für alle verschlüsselten Dateien erstellen.
Jede Änderung in verschlüsselten Dateien kann zu einer Beschädigung des privaten Schlüssels und damit zum Verlust aller Daten führen.

„Originaldateiname*.original-Erweiterung*.abrAxbiSea“

HÄUFIG GESTELLTE FRAGEN

Benötigen Sie eine schnelle Hilfe nach einem MAKOP Ransomware Vorfall? Kontaktieren Sie uns und lassen Sie sich umgehend von unseren Ransomware-Experten helfen.

Ransomware Datenwiederherstellung